Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die RPM-slotracing GmbH erbringt alle Leistungen ausschliesslich auf der Basis dieser allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen. Sie gelten für die Zustellung von Artikeln, die der Kunde per Online-Shopping im Internet, per Fax, per E-Mail, per Brief oder per Telefon bestellt. Mit der Erteilung eines Auftrags anerkennt der Kunde diese allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen ausdrücklich.

2. Preise
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Massgebend für den Rechnungsbetrag ist der Preis der Ware zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung bei der RPM-slotracing GmbH. Die in Papierform erscheinende Preisliste enthält stets unverbindliche Preisangaben.
Bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz erfolgt eine Preisberechnung abzüglich der Mehrwertsteuer.
Irrtümer bei den veröffentlichten Preisen bleiben vorbehalten.

3. Mindestbestellwert
Der Mindestbestellwert bei Bestellungen beträgt CHF 20.--. Bei Bestellungen bis zum Betrag von CHF 20.-- kann eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von CHF 8.-- verlangt werden.

4. Vertragsabschluss
Aufträge erfolgen online auf der Basis der Internet-Bestellseite, per Fax, per E-Mail, per Brief oder per Telefon auf Basis des aktuellen Warenkataloges. Die Auftragsbestätigung erfolgt abhängig von der Bestellweise (Online-Shop, Fax, E-Mail, Briefpost oder Telefon): bei Kunden mit E-Mail-Adresse per e-Mail, Kunden ohne E-Mail-Adresse telefonisch oder via Fax.
Die Stornierung von Aufträgen hat immer schriftlich zu erfolgen.

5. Zahlungsbedingungen
Alle Preise sind als Nettopreise kalkuliert. Rechnungen sind deshalb spätestens 10 Tage nach dem Fakturadatum ohne jegliche Abzüge zu bezahlen. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist die RPM-slotracing GmbH berechtigt, einen Verzugszins von 5% sowie Bearbeitungsgebühren zu erheben.
Der Versand erfolgt ausschliesslich auf Vorauskasse oder Nachnahme. Der Versand ins Ausland erfolgt nur auf Vorauskasse. Bei Vorauskasse wird die Ware erst nach definitiver Gutschrift des Rechnungsbetrages ausgeliefert. Die Nachnahmekosten gehen zu Lasten des Kunden.

6. Lieferung
Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb 3 – 5 Arbeitstagen oder nach Vereinbarung.
Artikel, die bestellt werden müssen, haben eine längere Lieferzeit, abhängig von der Lieferfähigkeiten der Lieferanten. Da die RPM-slotracing GmbH von der Liefersituation verschiedener Lieferanten abhängig ist, kann für Verzögerungen und Lieferausfall keine Haftung übernommen werden.
Auf Wunsch können Lieferungen in verschiedene Teillieferungen aufgeteilt werden. Dabei zusätzlich entstehende Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden.

7. Versand
Der Versand erfolgt per Swiss Post. Wird eine andere Versandart gewünscht, gehen eventuelle Mehrkosten zu Lasten des Kunden.
Innerhalb der Schweiz wird eine Versandkostenpauschale von CHF 8.50 erhoben. Für Lieferungen ins Ausland werden die effektiven Versandkosten berechnet. Genaue Informationen auf Anfrage erhältlich.

8. Rückgaberecht
Auf alle bei der RPM-slotracing GmbH bestellten Waren besteht ein Rückgaberecht von 14 Tagen. Die Rückgabe erfolgt durch die Rücksendung der Ware. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an die RPM-slotracing GmbH.
Grundsätzlich besteht bei preisreduzierten oder bereits gebrauchten Waren kein Rückgaberecht. Die Ware muss frei von Gebrauchsspuren und unversehrt in der Originalverpackung bei der RPM-slotracing GmbH eintreffen. Bei Rücksendung gehen die Versandkosten zu Lasten des Kunden.

9. Garantie
Die RPM-slotracing GmbH gewährt für die gelieferte Ware Garantie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die Garantie gilt nur für Mängel, die unter gewöhnlichen Betriebsbedingungen und bei ordnungsgemässer Verwendung auftreten. Sie gilt nicht für Mängel, die durch unsachgemässe Verwendung, übermässige Beanspruchung, Reparatur durch Unbefugte oder durch normale Abnutzung auftreten.

10. Beanstandungen
Beanstandungen sind innert 10 Tagen nach Erhalt der Ware anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert.

11. Eigentumsvorbehalt
Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung der Forderungen Eigentum der RPM-slotracing GmbH. Dies auch dann, wenn die gelieferte Ware weiterverarbeitet, verändert oder weiterverkauft wurde.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt schweizerisches Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen den Parteien aus einem Vertragsverhältnis ist Küsnacht ZH.


RPM-slotracing GmbH
Luegetenstrasse 1
CH-5605 Dottikon
Tel. 043 817 83 27
Fax 043 817 83 28
Mobile: 079 227 63 43